Peter Roseggers Waldheimat

Blick auf das Geburtshaus und davor sitzen zwei Kinder in der WieseDer Begriff "Waldheimat" und der Name "Peter Rosegger" sind heute nahezu untrennbar miteinander verbunden.

1. Juli 1843 wurde Peter Rosegger am „unteren" Kluppeneggerhof am Alpl (Krieglach) als erstes von insgesamt sieben Kindern der Bergbauern Maria und Lorenz Roßegger geboren.

Den ersten, allerdings keineswegs regelmäßigen Unterricht erhielt er durch Michael Patterer. Der ehemalige Schulmeister und Mesner. Peter Rosegger war zu schwächlich, um Bauer zu werden. So dachte man an den Schneiderberuf und so kam Peter Rosegger zum „Störschneider" Ignaz Orthofer in die Lehre. An der Seite seines Meisters arbeitete Peter Rosegger auf 67 Höfen und lernte somit Land und Leute kennen. Er verfasste während seiner Lehrzeit zahlreiche Schriften.

Das Rosegger-Geburtshaus in Alpl kann über eine kurze Wanderung erreicht werden und bietet Einblicke in das Leben von damals. Durch seinen Einsatz wurde die Waldschule am Alpl erbaut, die bis heute besichtigt werden kann. Besonders authentisch: Das Schulzimmer sowie das Roseggerzimmer sind bis heute erhalten, zudem befindet sich das Österreichische Wandermuseum in der Waldschule. Im Landhaus von Peter Rosegger werden sein Leben und Werk präsentiert. Eine Rosegger-Ausstellung gibt es hingegen in St. Kathrein am Hauenstein.

Ein schöner Ausflug, sowohl im Sommer sowie auch im Winter, ist beispielsweise der „Christmettenweg“ von Peter Rosegger. Vor allem in der Weihnachtszeit ist dies ein besonders schönes Erlebnis.

Urlaub am Bauernhof Kamsker Stuber
Familie Kamsker
Aichberg 3
8661 St. Barbara-Wartberg
+43 676 6211589
maria(at)kamsker-stuber.com

Kinder befinden sich im Trampolin
Maria mit den zwei Schweinen im Freien
Kind mit den Schafen auf der Wiese
Kühe auf der Weide
Die Katze im Körbchen
Gäste sitzen rund um das Lagerfeuer
Die weißen Gänse auf der Wiese
Das Frühstücksbuffet: Müsli, Joghurt, Käse uvm.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.