Wandern und Klettern im Mürztal

Ein altes Pärchen sitzt auf einer Bank und dahinter befindet sich das GipfelkreuzDie Gemeinde St. Barbara mit den Ortsteilen Wartberg-Mitterdorf-Veitsch bietet Ihnen sehr schöne Ausflugsziele und Wanderungen in der Hochsteiermark. Erwandern sie von unserem Hof die Umgebung. In guten 1,5 Std erreichen Sie die Doppler Wetterkreuze, wo Sie eine wunderschöne Aussicht haben. Von dort aus können Sie bis zum Pogusch weitermarschieren oder doch nach ca. 2 Std. auf der Töllamoar-Alm eine gute Jause mit selbstgemachten Köstlichkeiten zu sich nehmen. Gut gestärkt fällt Ihnen der Abstieg bis zum Alpengasthof Pölzl nicht schwer und von dort lassen sie sich gemütlich mit dem Taxi wieder zu uns auf den Hof bringen.

Die Hundskopfhütte erreichen sie von uns aus in ca. 1 Std. Dieser Stützpunkt oberhalb des Mürztales in der Steiermark ist vor allem unter Wallfahrern und Weitwanderern bekannt, liegt er doch direkt am Mariazeller Weg. Geöffnet von Ostern bis Ende Oktober und nur an Wochenenden voll bewirtschaftet.

Bei einer Wanderung die Ruine Lichtenegg besuchen

Als Wahrzeichen für den Ortsteil Wartberg in der Gemeinde St. Barbara, kann man die Burgruine Lichtenegg bezeichnen. Diese mittelalterliche Burganlage wurde vom Verein zur Erhaltung der Ruine Lichtenegg durch unzählige freiwillige Arbeitsstunden vor dem endgültigen Verfall gerettet. Durch den Einbau eines wunderschönen Heimatmuseums sowie einem gemütlichen Gastraum ist auch die Burgruine zu einem beliebten Ausflugsziel für Jung und Alt geworden. Im Museum sollte den Besuchern einiges über Wartberg, seine Menschen und deren Arbeit anschaulich vermittelt werden. In drei kleineren und zwei großen Turmzimmern ist eine umfangreiche Schau mit Exponaten aus bäuerlichem Hausrat, aus der Land- und Forstwirtschaft, aus Handel und Gewerbe und der heimischen Industrie untergebracht. Vom Parkplatz des Bahnhof Wartberg ist ein schöner Fußweg zur Ruine, wo sie von Mai bis Ende Oktober, an den Wochenenden auch Verköstigt werden.

Kletterakademie Mitterdorf - größte Kletterhalle in Österreich

Klettern als Ganzalterssport, vom Anfänger bis zum Profi, hier findet jeder seinen Platz. Neu seit 2017 ist der Adventure Tower im Außenbereich. Die Vernetzung der unterschiedlichsten Arten des Klettersportes finden sie in der Kletterakademie unter einem Dach. Sie müssen keine Ausrüstung besitzen, es gibt hier alles zum Ausborgen oder sogar Kaufen. Ein Bistro sorgt für Ihr leibliches Wohl und bietet für alle ein angenehmes Ambiente. Es werden auch Austragungen diverser nationaler und internationaler Wettkämpfe in der Kletterhalle ausgetragen.

Urlaub am Bauernhof Kamsker Stuber
Familie Kamsker
Aichberg 3
8661 St. Barbara-Wartberg
+43 676 6211589
maria(at)kamsker-stuber.com

Kinder befinden sich im Trampolin
Maria mit den zwei Schweinen im Freien
Kind mit den Schafen auf der Wiese
Kühe auf der Weide
Die Katze im Körbchen
Gäste sitzen rund um das Lagerfeuer
Die weißen Gänse auf der Wiese
Das Frühstücksbuffet: Müsli, Joghurt, Käse uvm.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.